Brazilian Jiu Jitsu

Brasilianisches
J i u   J i t s u

Das Jiu Jitsu nach dem Stil der Familie Gracie wurde in Brasilien entwickelt. Großmeister Helio Gracie (bekannt als der "Vater" des brasilianischen Jiu Jitsu) verfeinerte die traditionellen japanischen Jiu Jitsu Techniken um Bodenkampf-Techniken, unter der Annahme, dass 90% aller Kämpfe auf dem Boden enden.

Kein Kampfstil war einflussreicher als "Gracie-brasilianisches Jiu-Jitsu", welches sich in allen Freefight Veranstaltungen wie die UFC Ultimative Freefighting Championships, Extreme fighting und K1fighting in den USA und Japan durchgesetzt hat.

Die erste Schule für
Brasilianisches Jiu Jitsu (BJJ)
in Koblenz

Trainer: Ralph Reyes,
einziger schwarzer Gürtel in BJJ
in Koblenz

Jiu Jitsu
Bild oben:
Großmeister Helio Gracie (Gründer des Gracie Jiu Jitsu) und Ralph Reyes.

Bild darunter:
Pedro Valente, Royce Gracie (UFC Legende und Sohn des Gründers), Ralph Reyes und Gi Valente.
(von links nach rechts)
Jiu Jitsu